Tee aus Vietnam mit angenehm mildem Charakter

Wo und wie man in Vietnam Tee anbaut

Vietnam

Das Tee Anbaugebiet Vietnam

Tee-Anbau findet in Vietnam meistens in den bergigen Regionen statt. Sowohl in Nord- als auch in Südvietnam findet man riesige Anbauflächen für Tee. Zwar gibt es auch Teeplantagen, vielfach wird der Tee aber auch von wildwachsenden Teepflanzen geerntet, was sich sehr positiv im Geschmack wiederspiegelt. Dazu gehört unter anderem der Soui Bu Tee. Die großen Teeplantagen findet man vor allem im Norden des Landes. Schwarzer Tee ist sicherlich der Exportschlager Nummer 1. Aber auch der Grüne Tee aus Vietnam wird immer beliebter. Entgegen langläufiger Meinung ist der Tee aus Vietnam keinesfalls minderwertig. Das Aroma ist oftmals sehr mild und zum Teil auch süßlich.

Vielfalt und Geschmack des Vietnam-Tees

Vietnam besitzt eine über 800-jährige Teetradition. Das macht sich auch an den unterschiedlichen Teesorten bemerkbar. Neben dem klassischen Grünen Tee gibt es nämlich auch noch den beliebten Jade Oolong Tee und den Jasmin Tee. Letzterer ist ein Grüntee, der mit wunderbar duftenden Jasminblüten versehen wird und dadurch ein einzigartiges Aroma besitzt. Wie in China, so ist der Jasmintee auch in Vietnam Kult. Der Jade Oolong Tee ist ein relativ neues Aufgussgetränk in Vietnam. Der Oolong Tee wird nämlich erst seit wenigen Jahren in dem südostasiatischen Land hergestellt. Das Besondere an diesem Tee ist der geringe Fermentierungsgrad.

Bei Grippe und Diäten auf Vietnam Tee setzen

Tee aus Vietnam wirkt belebend, gesundheitsfördernd und kann auch bei einer Diät unterstützen. Dies gilt vor allem für die Oolong Tee, dem nachgesagt wird, dass er die Fettverbrennung ankurbelt. Gleichzeitig entschlackt der Tee und sorgt dafür, dass man keine Heißhungerattacken bekommt. Durch das fruchtig frische Aroma ist der Vietnam Tee auch bei grippalen Infekten zu empfehlen. Er wirkt belebend und macht munter. Gleichzeitig ist Grüner Tee desinfizierend und stärkt das Immunsystem. Generell sollte der Vietnam Tee nicht mehr als 2- 3 Minuten ziehen. So entwickelt sich der typische fruchtig – frische Geschmack des Tees am besten.