Weißer Tee und seine Wirkung

Assam und sein weißer Tee

genießen Sie einen feinen weißen Tee

Assam gilt als eines der bekanntesten Anbaugebiete für Tee weltweit. Es liegt im Norden Indiens. Neben Schwarzem Tee und Grünem Tee gibt es aus Assam natürlich auf Weißen Tee, wenn auch in weitaus geringerer Menge, als die anderen Sorten. Daher ist er bei uns eher selten zu finden. Er gilt als eine der edelsten Tees überhaupt und punktet mit einer unglaublichen Milde und Feinheit. Darüber hinaus schmeckt er leicht süßlich und kann auch ein malziges Aroma aufweisen.

Gesund und fit dank dem Weißen Tee

Wie es sich für die Produkte der Teepflanze gehört, so hat auch der Weiße Tee gesundheitsfördernde Eigenschaften. Dies gilt vor allem für die Stärkung des Immunsystems. Darüber hinaus enthält der Weiße Tee viele sogenannte Antioxidantien. Dabei handelt es um eine chemische Verbindung, die im Körper verhindert, dass andere Stoffe oxidieren. Man spricht auch davon, dass Antioxidantien freie Radikale binden und neutralisieren. Gerade für die Haut ist dies sehr ideal. Daher sagt man dem Weißen Tee auch nach, dass er für eine frische und angenehme Haut sorgt. Auch im Inneren des Körpers wirken freie Radikale und bewirken unter anderem eine Schwächung des Herz-Kreislaufsystems. Weißer Tee kann auch hier entgegenwirken.

Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen Grünem und Weißem Tee

Zwischen Grünem und Weißem Tee gibt es einige Unterschiede, aber auch viele Gemeinsamkeiten. Der Weiße Tee wird von den ganz jungen Blättern der Teepflanze gewonnen. Ein besonderes Merkmal hierbei ist sicherlich der leichte Blätterflaum, der durch winzige weiße Härchen entsteht. Diese werden beim Tee mitverarbeitet und erzeugen einen weißen Schimmer. Daher hat der Tee auch seinen Namen. Im Gegensatz zum Grünen Tee findet hier eine ganz leichte Fermentierung statt. Dadurch hat der Weiße Tee auch einen höheren Koffeingehalt. Weißer Tee besitze ein sehr eigenständiges Aroma. Beide Tee Arten besitzen den Wirkstoff Catechin, welcher antibakteriell und entzündungshemmend wirkt.